Technik

Der ideale Antrieb für Unterflur-Abdeckungen

Wartungsfreiheit und langfristige Dichtheit sind die unabdingbare Voraussetzung für einen elektrischen Antrieb, der unter Wasser seine zuverlässigen Dienste verrichten soll –kein Problem für den PoolCoverDrive mit Aquaseal-Technik von Framo Morat!

PoolCoverDrive - Technische Daten

Maximales
Abtriebsdrehmoment
300 Nm
Statisches
Haltemoment
350 Nm
Abtriebsdrehzahl
 
2,8 U/min
bei 300 Nm
Leerlauf-Abtriebs-
drehzahl
3,5 U/min
Übersetzung
 
1000:1
Gesamtgewicht
Antrieb
17,5 kg
Schutzart
 
IP 68*

* getestete Einsatzbedingungen: 2,5 m Wassertiefe, Intervallbetrieb, Testdauer 18 Monate

 

 

 

PoolCoverDrive - Aufbau

  • Für alle Teile, die direkt mit Wasser in Berührung kommen, werden ausschließlich hochwertige Werkstoffe verwendet (Edelstahl 316L, POM). Das garantiert höchste Zuverlässigkeit und maximale Lebensdauer.
  • Zwei unabhängig voneinander abgedichtete Gehäuse minimieren die Gefahr einer Leckage.
  • An jeder relevanten Stelle sorgen hochwertige Dichtungen für maximale Sicherheit.
  • Das DryPack verhindert die Bildung von Kondenswasser innerhalb des Gehäuses.
 
 

 

 

Montage

Achtung:
Bei vielen anderen Antrieben kann durch die thermische Ausdehnung der Wickelwelle bei falscher Montage der Mitnehmerscheibe (zu wenig Axialluft) die Abtrieswelle mit unzulässig hohen Axiallasten belastet werden, was zu einer Blockade des Getriebes und / oder Undichtigkeit führen kann.

Daher verfügt unser PoolCoverDrive über eine in der Mitnehmerscheibe integrierte Axiallastbegrenzung die auch bei Montage ohne Axialluft eine unzulässig hohe Axialbelastung der Abtriebswelle verhindert.
Dies resultiert in einer erheblich erleichterten Montage, die gleichzeitig zu höherer Betriebssicherheit und weniger Ausfallzeiten führt.

 

Der PoolCoverDrive wird standardmäßig mit Gerätesteckverbinder geliefert.

Der Vorteil liegt auf der Hand:

  • Einfachere Montage
  • Beschädigte Kabel oder Antriebe lassen sich separat tauschen

 
 

 

 

Fazit

Der PoolCoverDrive überzeugt durch seine durchdachte Konstruktion und die Verwendung hochwertiger Werkstoffe. Das erleichtert einerseits die Montage und sorgt andererseits für eine lange und sorgenfreie Produkt-Lebenszeit.

Wenn Sie mehr über den PoolCoverDrive erfahren möchten, wenden Sie sich einfach an Ihren persönlichen Ansprechpartner bei Framo Morat und / oder laden Sie sich die
Technische Information im PDF-Format herunter.


Zum Öffnen von PDF-Dateien benötigen Sie das Acrobat-Reader-PlugIn.
Dieses Programm ist Freeware (also kostenlos) und kann hier heruntergeladen werden
.